Musikreise nach Moskau und Sankt Petersburg


Auf Einladung des Russischen Kulturministeriums hatten drei Schülerinnen und ein Schüler der 5. Jahrgänge (Carina Fritsch, Silvester Pribula, Denise Ruiner, Sarah Schmidt) die großartige Gelegenheit, im Dezember 2017 vier Tage in Moskau und Sankt Petersburg zu verbringen.

Am Programm standen unter anderem eine Besichtigung des Moskauer Kremls und des Tschaikowski-Museums sowie ein Besuch des Museums für Musik im Sheremetyev-Palais und des Peterhofs.
Die Russischlernenden sind sehr dankbar, ein wenig von der russischen Kultur kennengelernt zu haben.

  • 12 Foto 1
  • 12 Foto 2
  • 12 Foto 3
Übersicht